Paul Gazzola Perth / Berlin
Spin Solo / Spin Double Live Installation
Foto: Paul Gazzola 
Paul Gazzola absolvierte eine Zimmermannslehre, bevor er seinen Bachelor of Performing Arts im Bereich Tanz in Perth (Australien) erhielt. Er präsentiert Soloarbeiten und Gemeinschaftsprojekte auf Festivals in Europa und Australien, darunter als Performer in Xavier Le Roys “Project“ (2003). Zur Zeit studiert er außerdem Architektur. 1999 qualifizierte er sich als Feldenkraislehrer und unterrichtet seither sowohl privat als auch für Tanzprojekte, darunter bei Eszter Salamon, Les Ballets C de la B und Sasha Waltz & Guests. Sein Solo “Bird Talc #3“ wurde auf Festivals in Australien, Südafrika und Portugal gezeigt. Paul Gazzola ist artist-in-residence im Podewil in Berlin, 2004.
Podewil
28.08. 21-23h
Dauereinlass
Eintritt frei


Konzept / Performance / Objekt: Paul Gazzola.

Gefördert durch: Australia Council's New Media Arts Fund.